Offene Ateliers

Die „offenen Ateliers“ bieten den Besuchern die Möglichkeit, die Künstler und Hobbykünstler in ihren Ateliers zu besuchen und ihnen bei ihrer Arbeit „über die Schulter zu schauen“. Sie befinden sich in leerstehenden, ehemaligen Läden in der Klingenberger Altstadt. Die Stadt Klingenberg hat diese Räumlichkeiten angemietet und den Künstlern kostengünstig vermietet. Diese Vermietungen sind auf Zeit, da die Eigentümer die Objekte jederzeit verkaufen oder anderweitig vermieten können. 2 Ateliers stehen seit 2017 und 1 Atelier seit 2018 nicht mehr zur Verfügung: „Lindenatelier“, „Traumtheke“ und „Atelier im Rentamt“.

Die Ateliers sind i.d.R. geöffnet:
Samstag und Sonntag von 14 – 18 Uhr

ATELIER KUNSTRAUM, Lindenstraße 6
Ghomri
Roland Wolf

ATELIER IM MILCHLÄDCHEN, In der Altstadt 4a
Jürgen Kadow
Barbara Keitzl
Dietmar Keitzl

ATELIER IM KÜNSTLERHAUS, Hauptstraße 31
Renate Kegler
Wilfried Ludwig

IRGENDWIEANDERS, Hofstraße 3
Ilona Meisenzahl
Katharina Stich
Frank Ziese