OBSESSION

AUSSTELLUNGSTERMINE 2018

24.03.2018, 19 Uhr: “OBSESSION” – Vernissage „recalling“ mit Arbeiten der japanischen Künstlerin Masami Hirohata, Fotografie/Glasobjekte
GALERIE LÖW HAUS, Hauptstr. 29, 63911 Klingenberg.
Ausstellungsdauer bis 15.04.2018, Öffnungszeiten: Sa/So 14 –18 Uhr

14.04.2018, 19 Uhr: Konzert mit den Liedermacherinnen Uta Desch + Maren Sequens
GALERIE LÖW HAUS, Hauptstr. 29, 63911 Klingenberg

21.04.2018, 19 Uhr: “OBSESSION” – Vernissage mit Arbeiten von Uwe Behrens / Berlin. Malerei
GALERIE LÖW HAUS, Hauptstr. 29, 63911 Klingenberg.
Ausstellungsdauer bis 13.05.2018, Öffnungszeiten: Sa/So 14 –18 Uhr

19.05.2018, 19 Uhr: “OBSESSION” – Vernissage mit Arbeiten der mazedonischen Künstlerin Irena Paskali, Fotografie, Installation
GALERIE LÖW HAUS, Hauptstr. 29, 63911 Klingenberg.
Ausstellungsdauer bis 24.06.2018, Öffnungszeiten: Sa/So 14 –18 Uhr

30.06.2018, 19 Uhr: “OBSESSION” – Vernissage mit Arbeiten von Silvia Kiefer / Mainz. Malerei
GALERIE LÖW HAUS, Hauptstr. 29, 63911 Klingenberg.
Ausstellungsdauer bis 05.08.2018, Öffnungszeiten: Sa/So 14 –18 Uhr

07.07.2018, 19 Uhr: Klassische Gitarrenmusik mit Florian Brettschneider
GALERIE LÖW HAUS, Hauptstr. 29, 63911 Klingenberg.

28.07.2018, ab 18 Uhr: “Nacht der Ateliers”, der Kunstraum Churfranken feiert in der Klingenberger Altstadt. Essen, Trinken, Livemusik, offene Ateliers uvm.

11.08.2018, 19 Uhr: “OBSESSION” – Vernissage mit Arbeiten von Joachim Weissenberger, Malerei + Bernd Müller / Köln, Skulpturen
GALERIE LÖW HAUS, Hauptstr. 29, 63911 Klingenberg.
Ausstellungsdauer bis 02.09.2018, Öffnungszeiten: Sa/So 14 –18 Uhr

08.09.2018, 19 Uhr: “OBSESSION” – Vernissage mit Arbeiten von Jürgen Kadow + Joseph Kadow / Berlin, Malerei, Fotografie
GALERIE LÖW HAUS, Hauptstr. 29, 63911 Klingenberg.
Ausstellungsdauer bis 30.09.2018, Öffnungszeiten: Sa/So 14 –18 Uhr

06.10.2018, 19 Uhr: “OBSESSION” – Vernissage mit Arbeiten von Studenten der Städelschule – Staatl. Hochschule f. Bildende Künste / Frankfurt
GALERIE LÖW HAUS, Hauptstr. 29, 63911 Klingenberg. Kuratorin Jessica Hösch
Ausstellungsdauer bis 28.10.2018, Öffnungszeiten: Sa/So 14 –18 Uhr
21 – 23 Uhr: „OBSESSION“ – Vernissage mit verschiedenen Künstlern
IM ALTEN GEFÄNGNIS, Kirchenstr. 9 -13, 63911 Klingenberg

03.11.2018, 19 Uhr: “OBSESSION” – Vernissage mit Arbeiten von Jutta Walter + Ruby De Lorenzi Zeppenfeld / Malerei
GALERIE LÖW HAUS, Hauptstr. 29, 63911 Klingenberg.
Ausstellungsdauer bis 18.11.2018, Öffnungszeiten: Sa/So 14 –18 Uhr

24.11.2018, 19 Uhr: “OBSESSION” – Vernissage der Mitgliederausstellung des Kunstraum Churfranken
GALERIE LÖW HAUS, Hauptstr. 29, 63911 Klingenberg.
Ausstellungsdauer bis 16.12.2018, Öffnungszeiten: Sa/So 14 –18 Uhr

Weitere Termine sind noch in Planung und werden hier veröffentlicht.
 

 

Nachdem die Planungen für „OBSESSION – DIE UNERFÜLLTE SEHNSUCHT?“, unser Jahresthema 2018 für die Ausstellungsreihe in der GALERIE LÖW HAUS abgeschlossen und die Termine fix sind, geht es nun in die nächste Runde.

Vorbereitungstreffen in der GALERIE LÖW HAUS mit der japanischen Künstlerin Masami Hirohata. Titel ihrer Ausstellung: „recalling“. (Glasobjekte, Fotografie). Ab 24.03.2018.

Mit den beiden Künstlern Joachim Weissenberger und Bernd Müller (Gemeinschaftsausstellung Malerei und Skulpturen, ab 11.08.2018) und dem Kuratoren-Team Brigitte Seiler und Jürgen Kadow.

Weitere Künstlertreffen werden folgen. „OBSESSION“ wird interessant.

Vorbereitungsgespräch für die Ausstellung mit Arbeiten von Silvia Kiefer in Mainz. Ab 30.06.2018

Rundgang mit Jessica Hösch und Jürgen Kadow am 09.02.18 in der Städelschule, Hochschule für Bildende Künste, Frankfurt/M. Die Kunststudenten zeigen ihre Arbeiten der Öffentlichkeit. Jessica Hösch, ehemalige Kunststudentin an der Städelschule bei Prof. Hermann Nitsch, kuratiert die Ausstellung „OBSESSION“ am 06.10.18 mit einigen Künstlern der Städelschule in der GALERIE LÖW HAUS und IM ALTEN GEFÄNGNIS in Klingenberg.

 

Workshops mit Jessica Hösch

WORKSHOP MIT JESSICA HÖSCH
Herzliche Einladung zu den nächsten Seminaren.
Das neue Jahr beginnt und bietet uns die Möglichkeit, uns vorzubereiten auf alles Kommende, was wir in unser Leben ziehen wollen.

Die Malworkshop-Reihe „Die Magie der Farben“ beginnt am Mittwoch, 17.01.2018, 18.30 – 21.00 Uhr.
Thema: „An seinen Früchten sollt ihr den Baum erkennen“. 12 Termine, einmal im Monat.

Bitte um vorherige Anmeldung per Email info@jessicahoesch.de oder 0170 – 4155833
Webseite Jessica Hösch
Anbei der Flyer meines Gesamtprogramms

Demnächst

Die Planungen für das Ausstellungsjahr 2018 sind in vollem Gange…
Es wird einige Änderungen und Neuerungen hinsichtlich der Galerien und Ateliers geben.
Seien Sie gespannt, wir arbeiten daran, Ihnen ein interessantes und vielfältiges Programm zu präsentieren.
Ende März 2018 geht’s los. Wir werden Sie rechtzeitig informieren.

O  B  S  E  S  S  I  O  N
D I E  E R F Ü L L U N G  D E R  S E H N S U C H T ?

Das Thema wird das Ausstellungsjahr 2018 begleiten

(Foto: © 2017 by The Gemini Brothers Franz und Juergen)

Jahresausstellung 2017

18. November 2017, 20 Uhr: Eröffnung der JAHRESAUSSTELLUNG 2017
Mitglieder des Kunstraum Churfranken präsentieren ihre Arbeiten
in der GALERIE LÖW HAUS – HAUS DER KUNST.

Galerie Löw Haus, Hauptstr. 29, 63911 Klingenberg
Ausstellungsdauer: 18.11.-17.12.2017
Öffnungszeiten: Sa./So. 14-18 Uhr

Presseartikel MAIN ECHO zur Ausstellung:

HINWEIS Zuvor gibt es 2 Ausstellungseröffnungen:
18 Uhr Vernissage MARCO BURGEMEISTER, Fotoarbeiten
GALERIE KUNSTRAUM, Lindenstr. 6
19 Uhr Vernissage KIMBERLY SKY FEHR & JESSICA HÖSCH
GALERIE IM MILCHLÄDCHEN, In der Altstadt 4a

Ausstellung Marco Burgemeister

18. November 2017, 18 Uhr, GALERIE KUNSTRAUM
Vernissage 21stCenturyArts MARCO BURGEMEISTER – FOTOGRAFIE
Ausstellungsdauer: 18.11. – 17.12. 2017
Öffnungszeiten: Sa. und So. 14 – 18 Uhr
GALERIE KUNSTRAUM, Lindenstr.6, 63911 Klingenberg

Presseartikel MAIN ECHO vom 21.11.2017 zu den Doppelvernissagen Marco Burgemeister und Jessica Hösch/Kimberly Sky:

Stilvolle Aufnahmen von Burgen und historischen Gemäuern in schwarz-weiß, dazu mystische Natur- und Waldfotografien im Spiel mit Farbe, Lichteinfall und Schatten.

Marco Burgemeister, geboren in Miltenberg, derzeit in Großheubach wohnend. Nach Schulzeit und Zivildienst sowie zwischenzeitlichem Arbeiten als Journalist und Fotograf dann Studium an der Hochschule Darmstadt in den Bereichen Medien/Kunst/Fotografie/Audiovisuelle Gestaltung mit den Abschlüssen:
Bachelor (Hons.) of Arts in Media Production
Master of Arts in Media Direction

Selbstständig als Fotograf, Grafikdesigner, Journalist sowie in den Bereichen Musik- und Medienproduktion.

HINWEIS: Um 19 Uhr findet die Vernissage von KIMBERLY SKY FEHR & JESSICA HÖSCH in der GALERIE IM MILCHLÄDCHEN statt. In der Altstadt 4a.

Um 20 Uhr dann die Vernissage der JAHRESAUSSTELLUNG DER KUNSTRAUM-MITGLIEDER in der GALERIE LÖW HAUS. Hauptstr. 29

Ausstellung Jessica Hösch und Kimberly Sky Fehr

18. November 2017, 19 Uhr, GALERIE IM MILCHLÄDCHEN
Eröffnung der Ausstellung „Menschheitsfamilie“ mit Arbeiten von JESSICA HÖSCH, Malerei und KIMBERLY SKY FEHR, Portraitzeichnung.
Während der Vernissage zeichnet Kimberly Sky Portraits.

Ausstellungsdauer: 18.11. – 17.12.2017
Öffnungszeiten: Sa/So 14 – 18 Uhr
GALERIE IM MILCHLÄDCHEN, In der Altstadt 4a, 63911 Klingenberg

Presseartikel MAIN ECHO vom 21.11.2017 zu den Doppelvernissagen Marco Burgemeister und Jessica Hösch/Kimberly Sky:

Jessica Hösch, Studium am Städel bei Prof. Hermann Nitsch, Kunstschule und Atelier in Klingenberg, schreibt über die Ausstellung:
„Menschheitsfamilie“ Wir alle sind irgendwie miteinander verflochten. Deshalb sind wir alle aufgefordert, an einer positiven Entwicklung mitzuwirken, indem wir mehr Wert auf elementare Werte wie Gerechtigkeit und Wahrheit legen. Ergänzend zu unserem diesjährigen Ausstellungsthema „Menschheitsfamilie“ füge ich Malerei hinzu, eine eigens geschriebene Parabel über die Liebe -wie soll es anders sein- zweier unterschiedlicher Charaktere und Objektkunst, eine Installation zu unserem inneren Frieden.
In meiner Kunstschule, die ich 2005 gründete, war Kimberly Sky Fehr eine meiner ersten Schülerinnen. Heute zehn Jahre später ist sie sozusagen meine Meisterschülerin.
Lassen Sie sich überraschen, vielleicht erkennen Sie sich wieder auf einer Zeichnung, im Bild oder in der Geschichte.
Jessica Hösch und Kimberly Sky Fehr

HINWEIS: Zuvor ist um 18 Uhr die Vernissage von MARCO BURGEMEISTER FOTOGRAFIE in der GALERIE KUNSTRAUM und um 20 Uhr die ERÖFFNUNG DER JAHRESAUSSTELLUNG DER KUNSTRAUM-MITGLIEDER in der GALERIE LÖW HAUS.