Vernissage – Dieter Mocka – Galerie KUNSTRAUM

VERNISSAGE Mitglieder-Jahresausstellung – 9.11.2019

 

Die immer wieder gestellte Frage: WAS IST KUNST? findet in einer Ausstellung wie dieser, der Mitglieder-Jahres-Ausstellung des KUNSTRAUM’s in CHURFRANKEN vielfältige Antworten, jeweils ganz individuelle, künstlerpersönliche Antworten….
hier und heute und auch in den kommenden Wochen mindestens 26 mal unterschiedliche Antworten.

Für jeden einzelnen von uns ist das Werk, das Selbstgeschaffene ein ganz persönlicher, ein ganz individueller Ausdruck seiner Kunst, ein „STATEMENT“, seine ganz eigene persönliche Stellungnahme, seine Sicht auf die Dinge…

Wir machen Kunst, das ist auch der Titel einer „Video-Installation“ im unteren Kellergewölbe.

Wir alle sind Kunstschaffende, einige von uns auch „wahre Künstler“.

Kunst schaffen, das heißt für mich auch, ganz nah bei sich selbst zu sein…
Kunst kann sehr meditativ sein,
Kunst bedeutet Innehalten, sich bewußt machen, sich fragen, sich antworten, sich Fragen stellen und sich Antworten geben…

Ganz persönlich, ganz eigen, ganz individuell

eben KUNST

 

 

Text: Dietmar Keitzl

Fotos: Barbara Keitzl

 

 

https://www.main-echo.de/regional/kreis-miltenberg/Mitgliederausstellung-des-Kunstraums-in-Churfranken-eroeffnet;art4020,6860148

Vernissage – Paul Gerlach – Galerie KUNSTRAUM

 

 

Hier ein paar Bildeindrücke von der Vernissage am vergangenen Samstag. Die Ausstellung ist nach einhelliger Meinung der Besucher absolut sehenswert und Paul Gerlach freut sich auf zahlreiche interessierte Besucher. Bitte die geänderten Öffnungszeiten beachten!

Bis zum 11. November ist die Galerie „KUNSTRAUM“,

 

außer montags und dienstags,

 

täglich von 11.30 Uhr bis 16.00 Uhr geöffnet.

MITGLIEDER-JAHRES-AUSSTELLUNG DES KUNSTRAUM CHURFRANKEN – 2019

Dieses Mal stammt der Plakat Entwurf von unserem Verein-Mitglied Dieter Mocka.

 

 

Auch für den KUNSTRAUM in CHURFRANKEN geht ein ereignisreiches Jahr langsam aber deutlich spürbar zur Neige und wie in den vergangenen Jahren ist es für uns Künstler eine besondere Freude, unsere kunstinteressierten Mitbürger zur Jahres-Mitglieder-Ausstellung ins Klingenberger LöwHaus einzuladen.

Mehr als zwei Dutzend unserer Mitglieder zeigen ihre Werke – Malerei, Photographie, Skulpturen bis hin zu Video-Installationen.

Lassen Sie sich überraschen und begeistern, neben den vielen herbstlichen Farbtupfern die sich uns gerade in der Natur zeigen noch eine Menge weiterer künstlerischer Impulse dargestellt zu bekommen.

 

Text: Dietmar Keitzl

Ausstellung – Paul Gerlach – Galerie KUNSTRAUM

 

 

 

Vergänglichkeit oder die Ästhetik der Boxer

„Photographie“ in der Galerie „KUNSTRAUM“ in Klingenberg

 

Die Bilder von Paul Gerlach in der Galerie „KUNSTRAUM“, spannen den Bogen von athletischen Boxern, eine Auftragsarbeit im Stil reportagenaher Mode-Fotografie, bis hin zu rein künstlerischen Darstellungen, etwa mit Bildern zur Mystik der Lilien. Dann werden Begrifflichkeiten wie Keuschheit oder Vergänglichkeit illustriert.

 

Paul Gerlach studierte Fotodesign in Darmstadt. Der 56jährige zählt erst seit Kurzem zum Kreis der Klingenberger Künstlergemeinschaft, dem KUNSTRAUM CHURFRANKEN e.V.. Er zeigt in seiner Ausstellung sehr unterschiedliche Fotoformate, spiegelt damit zugleich den Bruch von klassischer Schwarz-Weiß-Fotografie hin zur farbdominierten Digital-Zeit.

 

Vernissage der Fotoausstellung ist wegen Allerheiligen ausnahmsweise

am Samstag, 02. November, 18.00 Uhr.

Bis zum 11. November ist die Galerie „KUNSTRAUM“,

außer montags und dienstags,

täglich von 11.30 Uhr bis 16.00 Uhr geöffnet.